Technik

Premiere auf der Galabau Messe

Der Takeuchi TB 225 wird zum ersten Mal auf einer Messe in Deutschland präsentiert – Auf dem Takeuchi Stand werden 26 Modelle gezeigt – der Autopilot kann an zwei Modellen im Freigelände getestet werden – auch Raupe und Dumper dabei
Auf ihn wird man besonders schauen. Den neuen Takeuchi Kompaktbagger TB 225. Mit 2,4 t Gewicht, einem 16,5 kW/22,4 PS Motor und einem von 1.100 mm auf 1.500 mm teleskopierbarem Laufwerk, ist er das neueste Modell in der umfangreichen Modellpalette von Takeuchi. […]

Starke JLG-Flotte mit Schwerpunkt Hybridantrieb

JLG wird bei den Platformers´ Days eine breite Palette der neuesten Arbeitsbühnentypen präsentieren – drei Modelle mit Hybrid- bzw. Bi-Antrieb – auch Low Level-Modelle vor Ort 
Der diesjährige JLG-Auftritt bei den Platformers´ Days wird stark im Zeichen von Arbeitsbühnen mit Hybridantrieb stehen. Das Highlight ist natürlich die neue JLG H800AJ Gelenkteleskoparbeitsbühne, die hybrid angetrieben wird. Sie ist mit einer Plattformhöhe von 24,38 m und einer horizontalen Reichweite von 15,80 m der Hingucker schlechthin. […]

Ein Duo mit starker Leistung

Zwei Optimas H99 „Harald Kleinemas Limited Edition“ verlegen in kürzester Zeit 3.200 m² Pflaster – Joystick statt Lenkrad – schnell, bodenschonend und leise arbeitet die H99 
Manchmal sieht es aus, als würden die beiden Optimas H99 Verlegemaschinen wie zwei Balletttänzer über das Plaster gleiten und zusammen einen Tanz aufführen. Wie auch immer, das schnelle Wachsen der verlegten Fläche ist augenscheinlich. Rainer Siemer, Geschäftsführer der Albert Siemer Straßen- und Tiefbau GmbH hat zwei neue Verlegemaschinen der Limited Edition Optimas H99 angeschafft. […]

Neues von Rösler auf den Platformers

Um die täglichen Arbeitsprozesse einfacher und zuverlässiger zu gestalten, bringt Rösler Software-Technik Neuheiten auf den Platformers´ Days
Eine Reihe interessanter Neuheiten bringt die Rösler Software-Technik GmbH zu den Platformers´ mit:
– Der miniDaT-BT Adapter macht es möglich, die miniDaT Datenerfassungsgeräte mit der APP Obserwando mobil auszulesen und in der APP auszuwerten. Falls gewünscht, kann man die Nutzungsdaten zusammen mit der Maschinenposition ins Obserwando-Portal übertragen. Das Andocken des Auslesegerätes miniCB und die Auswertung unter WinDaT entfällt dann. […]

Die erste Raupenarbeitsbühne

Die Arbeitsbühnen Koch GmbH aus Leipzig erweitert ihren Mietpark mit der Raupenarbeitsbühne JLG X20J Plus – 20,05 m Arbeitshöhe und nur 2,8 t Gewicht – 230 kg uneingeschränkte Ladekapazität – sicherer Stand für innen und außen
„Der Bedarf ist da und so war es für uns ein logischer Schritt, eine erste JLG-Raupenarbeitsbühne für unseren Mietpark anzuschaffen“, sagt Tatjana Koch-Juraschek, Prokuristin der Firma Arbeitsbühnen Koch GmbH in Leipzig. Die X20J Plus ist eine Gelenkteleskopbühne und hat eine Arbeitshöhe von 20,05 m bei einer Knickpunkthöhe von 8,20 m. […]

JLG startet BIM-Bibliothek

Mit dem kompletten Set von 3D-BIM-kompatiblen Arbeitsbühnen von JLG kann man jederzeit die richtige Ausrüstung wählen 
JLG Industries, Inc., ein Unternehmen der Oshkosh Corporation Company [NYSE:OSK] und führender internationaler Hersteller von Hubarbeitsbühnen und Teleskopladern, gab heute den Start einer BIM-Bibliothek auf seiner Webseite bekannt. BIM – building information modellling (Bauwerksdatenmodellierung), ist ein intelligenter, auf dreidimensionalen Modellen basierender Prozess, der Architekten und Baufachleuten die Einblicke und Werkzeuge zu effizienterer Planung, Konzeption, Konstruktion und besserem Management von Gebäuden und Infrastruktur zur Verfügung stellt. […]

Glasfaserkabelverlegung mit Laderaupe

 Die 6 t schwere Takeuchi-Laderaupe TL 12 V2 ist das Trägergerät für ein neues System zur Verlegung von Glasfaserkabeln – High-Flow-Hydraulikleistung und kraftvoller Motor machen zügiges Fräsen eines Speednet-Rohrgrabens möglich
Angetrieben vom kraftvollen, 78,2 kW/106,3 PS starken Motor mit 3,7 l Hubraum gräbt sich die vorne an der Takeuchi-Laderaupe TL 12 V2 montierte Fräse in den Fußweg. Ein 10 cm breiter und etwa 40 cm tiefer Rohrgraben entsteht so innerhalb kürzester Zeit. […]

140 kg Platten mit zwei Fingern verlegen

 Mit dem Optimas Vacu-Pallet-Mobil in moderner Weise schwere Formate pflastern – Vakuum-Schlauchhebetechnik und Raupenwagen für Materialpalettten machen das Verlegen leicht – Kraft- und Zeitersparnis enorm  
Als wäre die Betonplatte mit ihren 140 kg federleicht, hebt der Mitarbeiter sie mit dem Vakuum- Schlauchheber von der Palette und baut sie in die Pflasterung ein. Dass Schwergewichte dieser Art so einfach, fast mit dem kleinen Finger, zu handhaben sind, muss man erlebt haben. […]