Nachrichten

17. SWB Tagung ausgebucht

Für die 17. SWB Tagung musste jetzt die Warteliste geöffnet werden. Die 200 Teilnehmerplätze für die Vorträge, Exkursionen und Workshops sind komplett vergeben. Schneller als erwartet war dies der Fall. Die Tagung die diesmal am 11. und 12. Februar 2020 in Berlin stattfindet, liefert aktuelle Informationen zu Themen der Wasserstraßen.
www.teubert-kommunikation.de
[…]

Ostdeutsche Baukonjunktur robust

Im Zeitraum Januar bis September 2019 verzeichnete das ostdeutsche Bauhauptgewerbe
sowohl in Bezug auf die Nachfrage nach Bauleistungen als auch im Hinblick auf die Bautätigkeit
insgesamt stabile Zuwächse. „In allen Segmenten stiegen die Auftragseingänge
ebenso wie die Umsätze des ostdeutschen Bauhauptgewerbes an, was zu positiven Beschäftigungseffekten führte“, erklärte Dr. Robert Momberg, Hauptgeschäftsführer des Bauindustrieverbandes Ost e. V. (BIVO) nach Bekanntgabe der Septemberergebnisse im Bauhauptgewerbe für Betriebe mit 20 und mehr Beschäftigten durch das Stat. […]

Planungsbeschleunigung endlich umsetzen

„Trotz des ersten Planungsbeschleunigungsgesetzes von 2018 besteht weiterhin großer Bedarf, die Planungsverfahren in Deutschland zu beschleunigen. Wir müssen schneller planen, damit wir auch schneller bauen können.“ So die Forderung von Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer Zentralverband Deutsches Baugewerbe.
Pakleppa weiter: „Wir unterstützen den Entwurf des Verkehrsministeriums, das mit einer sog. materiellen Präklusionsregelung die Planung von Infrastrukturvorhaben wesentlich beschleunigen möchte.“
Danach hätten Kläger wie z.B. Umweltverbände im Verwaltungsverfahren nach wie vor die Möglichkeit ihre Einwände einzubringen. Nach Ablauf einer Frist von zwei Monaten sollen weitere Einwendungen aber ausgeschlossen sein. […]

Baugenehmigungen auf Talfahrt

„Die Talfahrt bei den Wohnungsbaugenehmigungen setzt sich weiter fort. Unsere Befürchtungen, dass die Zunahme an Regulierungen den Investitionen schaden, haben sich bewahrheitet. Dafür ist die Entwicklung in Berlin das beste Beispiel.“ Mit diesen Worten kommentierte der Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, Dieter Babiel, die vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Baugenehmigungszahlen. Demnach sei in den ersten drei Quartalen 2019 der Bau von 130.680 Neubauwohnungen in Mehrfamilienhäusern genehmigt worden, 3,4 % bzw. 4.660 Wohnungen weniger als im vergleichbaren Zeitraum des vergangenen Jahres. […]

Auszubildungsverhältnisse auf hohem Niveau

Neueste Zahlen von SOKA-BAU zeigen, dass sich der positive Grundtrend der vergangenen Jahre am Bauausbildungsmarkt fortsetzt. Nach einem kräftigen Anstieg der Zahl der neuen Ausbildungsverhältnisse in der Bauwirtschaft in den beiden Vorjahren konnte die Zahl der neuen Azubis im gerade begonnen Ausbildungsjahr1 auf dem hohen Niveau des Vorjahres gehalten werden. Die Gesamtzahl der Auszubildenden ist mit rund 39.200 sogar auf den höchsten Stand seit dem Jahr 2002 gestiegen.
Dazu hat insbesondere ein großes Stellenangebot beigetragen. […]

Bauindustrie NS-HB bestätigt Bezirkssprecher

Im Rahmen einer Sitzung des Bauindustrieverbandes Niedersachsen-Bremen wurden die Sprecher der Bezirke Hannover-Hildesheim, Braunschweig-Südniedersachsen und Lüneburg-Celle für weitere vier Jahre in ihren Ämtern bestätigt.
Frank Siebrecht, Geschäftsführender Gesellschafter der Bauunternehmung Wilhelm Wallbrecht GmbH & Co. KG steht dem Bezirk Hannover-Hildesheim vor.
Florian Kroker, Geschäftsführer der Max Kroker Bauunternehmung GmbH & Co. ist Vorsitzender des Bezirkes Braunschweig-Südniedersachsen und Per-Carsten Meyer, Geschäftsführer der Willi Meyer Bauunternehmen GmbH, ist Vorsitzender des Bezirkes Lüneburg-Celle.
In allen drei Regionen zeigten sich die Verbandsmitglieder mit der derzeitigen Konjunktur zufrieden. […]

Wilehlm Schäfer baut neue Firmenzentrale

Grundstein für neue Firmenzentrale nahe der A5 in Heppenheim gelegt – beim Bau ökologische Gesichtspunkte berücksichtigt – attraktives Kundenzentrum entsteht 
„An unserem jetzigen Standort in Mannheim haben wir keine Erweiterungsmöglichkeiten. So mussten wir uns nach einem neuen Firmengelände umsehen, das für die Mitarbeiter möglichst nah und verkehrsmäßig günstig liegt. Wir sind nun in Heppenheim an der Bergstraße fündig geworden und heute beginnt mit der Grundsteinlegung die Bauphase für unseren neuen Firmensitz“, sagt Frank Evers, […]

Echterhoff wiedergewählt

Thomas Echterhoff, Geschäftsführender Gesellschafter der Bauunternehmung
Gebr. Echterhoff GmbH & Co. KG, ist von den Mitgliedern des Bezirks
Osnabrück-Emsland des Bauindustrieverbandes als Vorsitzender für die
nächsten 4 Jahre im Amt bestätigt worden. Echterhoff ist zugleich Präsident
des Landesverbandes Niedersachsen-Bremen.
Die Bauindustrie der Region ist mit der derzeitigen Konjunktur zufrieden. Über
alle Bausparten hinweg ist die Auslastung gut. Sorgen machen sich die
Betriebe allerdings um den Nachwuchs. Die Unternehmen spüren den
Fachkräftemangel. […]